Rilsan–Beschichtung

Rilsan, das Hochleistungspolyamid!

Rilsan ist auch als Polyamid 11 (PA 11) bekannt und stellt seit vielen Jahren die Leistungsfähigkeit einer Oberfläche auf Basis eines technischen Thermoplastes weltweit unter Beweis. Die Rilsan–Beschichtung vereint viele positive Eigenschaften, wie Schlag–, Abrieb– und Verschleissfestigkeit sowie chemische Beständigkeit über einen großen Temperaturbereich in hervorragender Weise. Weitere hervor zu hebende Merkmale sind die ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit, der geringe Reibungskoeffizient und die Eignung zur elektrischen Isolierung.

Sollten die Anforderungen an die Oberfläche engen Toleranzen unterliegen, so können Rilsan–Beschichtungen mechanisch nachbearbeitet werden.

Des Weiteren besitzen einige Rilsan–Pulver auch länderspezifische Zulassungen für den Einsatz mit Lebensmitteln und / oder Trinkwasser.

Rilsan ist ein sehr umweltfreundliches Pulver. Es wird aus natürlichen Ressourcen gewonnen. Ausgangsmaterial ist Rizinusöl.